Laufverbot und Fotogebot

Heute am 3.3.2016 schneit es

Heute am 3.3.2016 schneit es

Ist ja nicht weiter schlimm. Sollte eigentlich jetzt laufen gehen. Geht nicht weil verletzt. Dann eben ein Spaziergang – mit Fotoapparat – ist ja logisch

Schnee ist normalerweise weiss. Matche wohin mann tritt

Schnee ist normalerweise weiss. Matsche wohin mann tritt

Gestern war es noch frühlingshaft, morgen soll es wieder so sein

Gestern war es noch frühlingshaft, morgen soll es wieder so sein

hier wollte ich hochlaufen, nun ist es eher ein hochwatscheln

hier wollte ich hochlaufen, nun ist es eher ein hochwatscheln

Im Wald gefällt es mir immer gut

Im Wald gefällt es mir immer gut

Klagenfurt :) irgendwie fühle ich mich hier sehr wohl

Klagenfurt 🙂 irgendwie fühle ich mich hier sehr wohl

Das sehe ich auch so - warum dieser Aufwand? Keine Ahnung

Das sehe ich auch so – warum dieser Aufwand? Keine Ahnung

Keine Ahnung wie oft ich daran vorbeigehuscht bin. Sehr Farbenprächtig sehe ich gerade

Keine Ahnung wie oft ich daran vorbeigehuscht bin. Sehr Farbenprächtig sehe ich gerade

sonst ist heute eher alles grau in grau

sonst ist heute eher alles grau in grau

Manche Pfade vermeide ich lieber

Manche Pfade vermeide ich lieber

da bleibe ich länger stehen und kehre wieder um

da bleibe ich länger stehen und kehre wieder um

sonst laufe ich am Uferweg entlang - heute lieber nicht

sonst laufe ich am Uferweg entlang – heute lieber nicht

zurück an der Kreuzbergelwiese noch um den Teich herum

zurück an der Kreuzbergelwiese noch um den Teich herum

etwas Fotokunst muss sein ;)

etwas Fotokunst muss sein ;)

komisch, heute noch keine Kids hier

komisch, heute noch keine Kids hier

und schon bin ich fast wieder zuhause

und schon bin ich fast wieder zuhause

meine Kreuzberglrunde in Klagenfurt

meine Kreuzberglrunde in Klagenfurt

Klar war das nicht der Hit. Habe auch nichts weltbewegendes gesehen oder erlebt. Ich war aber draußen, habe mich gesund bewegt und ein paar Fotos gemacht. Es muss nicht immer megacool sein. Das ist es ja fast nie. Das vergessen wir allzu oft. Dankbarkeit für Gesundheit und Sicherheit. Es gibt zu viele Menschen, die beides nicht haben.

2 Responses to Laufverbot und Fotogebot

  1. Jens says:

    Doch, das ist „der Hit“.
    „Making best out of situation“ mit beeindruckenden Bildern, spannend-ironischen Anmerkungen und grundsätzlich wieder einem tollen Denkanstoss…
    Werd (trotzdem) schnell wieder fit/Beschwerde-frei!
    LG, Jens

    • horstvonbohlen says:

      werde mich bemühen 😉 war leider etwas übermotiviert mit meiner Lauferei und habe das was ich predige nicht verfolgt: „wenn es weh tut hör sofort auf“ nun hab ich den Salat 🙁
      auch dir viel Freude noch mehr und motivation-by-nature lieber Jens 🙂

Schreibe einen Kommentar

Horst von Bohlen